Kinder in Togo

Transparenz
In unserer Arbeit hat Transparenz
einen hohen Stellenwert!

Deshalb haben wir uns der Initiative Transparente Zivilgesellschaft angeschlossen. Wir verpflichten uns, die folgenden zehn Informationen der Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen und aktuell zu halten.

10 Punkte zu URBIS FOUNDATION

1. Name, Sitz, Anschrift und Gründungsjahr

Name URBIS FOUNDATION
Stiftung für Umwelt und internationale Solidarität
Sitz München, Deutschland
Anschrift Rüdesheimer Straße 15, 80686 München
info@urbis-foundation.de
089/57070711
Gründungsjahr 2002

 

2. Vollständige Satzung und Angaben zu unseren Organisationszielen

Unsere Satzung findet sich hier zum Download. Ebenfalls verfügbar ist die Geschäftsordnung unseres Stiftungsrates.

Die Ziele unserer Stiftung lassen sich wie folgt übersichtlich zusammenfassen:

  • Die Unterstützung einer menschengerechten und nachhaltigen Entwicklung zu Verbesserung der Lebensverhältnisse in benachteiligten Ländern und Regionen sowie die Förderung von Umwelt- und Klimaschutz auf nationaler wie internationaler Ebene sind die übergeordneten Ziele unserer Stiftung.
  • Konkret möchten wir mit unserer Arbeit einen Beitrag dazu leisten, die natürlichen Ressourcen auch nachfolgenden Generationen zu erhalten und Menschen eine Chance auf eine bessere Zukunft zu ermöglichen.
  • Die wachsende Ungleichheit der Lebensverhältnisse weltweit ist für URBIS eines der großen Probleme unserer Zeit. In diesem Sinne setzen wir uns auch für einen materiellen Ausgleich und eine gleichberechtigte Zusammenarbeit im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung ein. Auch die Gleichberechtigung von Mann und Frau ist ein wichtiger Aspekt unserer Arbeit.
  • Um unsere Ziele Umweltschutz und Gerechtigkeit zu erreichen, ergreifen wir unterschiedliche Maßnahmen, wie
    • die Förderung der Verbreitung von erneuerbaren Energien, insbesondere Solarenergie, in Ost- und Westafrika sowie Osteuropa;
    • die Sensibilisierung für nachhaltiges Landwirtschaften vor allem in Togo;
    • die Unterstützung von Bildungs- und Ausbildungsangeboten insbesondere in energietechnischen Bereichen;
    • die Verbesserung der Gesundheitsversorgung und der Rahmenbedingungen im sozialen Sektor in Togo.

In unseren Tätigkeitsschwerpunkten finden Sie unsere Ziele und Ansätze noch einmal anschaulich dargestellt. Darüber hinaus können in unseren Förderrichtlinien unsere Bedingungen für förderwürdige Projekte nachlesen.

 

3. Angaben zu Steuerbegünstigungen

Die URBIS FOUNDATION ist gemäß Bescheinigung des Finanzamtes München für Körperschaften vom 15. Februar 2017, Steuernummer 143/235/80376, als gemeinnützig anerkannt und von der Körperschaftssteuer befreit.

Geldspenden an die URBIS FOUNDATION können steuerlich geltend gemacht werden.

4. Name und Funktion wesentlicher Entscheidungsträger

Eine Übersicht über die Stifter sowie unsere Entscheidungsgremien finden Sie auf unserer Seite Stiftungsorgane.

5. Tätigkeitsbericht

Unsere Tätigkeiten im Jahr 2017 werden als Teil unseres Finanzberichtes (siehe Punkt 7 und 8) ausführlicher erläutert.

Zudem lassen sich weitere Aktivitäten in unseren Bereich Aktuelles, der Übersicht unserer 2017 geförderten Projekte sowie in den Sektorseiten Solar, Landwirtschaft, Bildung und Soziales nachlesen.

Zusätzlich stellen wir gerne den Jahresbericht unserer togoischen Organisation URBIS FOUNDATION TOGO zur Verfügung (auf französisch).

 

6. Personalstruktur

In unserem Münchner Büro beschäftigen wir zwei Vollzeitangestellte. Ihre Steckbriefe können Sie hier ansehen.

Darüber hinaus unterstützen uns ehrenamtlich Mitarbeitende als Mitglieder unserer Stiftungsorgane.

Zusätzlich zu unserem Team in Deutschland haben wir auch ein togoisches Team, das die Projekte vor Ort begleitet und implentiert. Unser togoisches Führungspersonal wird auf unserer Team Seite vorgestellt. Einen Überblick über alle Angestellten in Togo vermittelt eine Einteilung in Sektoren:

Sektoren in Togo
Anzahl Angestellte in Togo
Solar 2
Nachhaltige Landwirtschaft 7
Bildung und Ausbildung 4
Gesundheit und Soziales 3
Direktion und Rechnungswesen 3
Sicherheit und Haushaltsführung, teilweise Teilzeit 2

 

7. Angaben zur Mittelherkunft

Ausführliche Informationen zur Herkunft unserer Mittel finden Sie in unserem Finanzbericht 2017.

Eine Übersicht über die Entwicklung unserer Mitteleinkünfte der letzten drei Jahre ist im Folgenden zu sehen:

  2017 2016 2015
  T€ T€ T€
       
Stiftungsvermögen 10.052 10.022 7.126
       
Mittelzufluss      
Zinserträge 191 214 238
Spenden 40 48 55
Fördermittel - 38 -
Erträge Grundvermögen 160 90 20
Sonstige Erträge 5 9 -
Einnahmen Gesamt 396 399 313

 

8. Angaben zur Mittelverwendung

Detaillierte Informationen zu unserer Mittelverwendung finden Sie in unserem Finanzbericht 2017.

Zudem wird im Folgenden die Entwicklung unserer Mittelverwendung der letzten 3 Jahre übersichtlich dargestellt:

  2017 2016 2015
  T€ T€ T€
Eigene Fördertätigkeit      
Westafrika 252 298 176
Förderprogramme      
Ostafrika 17 30 26
Sonstige Förderprogramme 49 35 -
Osteuropa/Sonstige Projekte 6 4 10
       
Abschreibungen 1 1 2
       
Sonstige Aufwendungen 37 46 39
       
Mittelverwendung gesamt 362 414 253

 

9. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

Die togoische Nicht-Regierungsorganisation URBIS FOUNDATION TOGO ist eng mit der URBIS FOUNDATION in Deutschland verbunden.

 

10. Namen von Personen, deren jährliche Zahlungen mehr als zehn Prozent unserer gesamten Jahreseinnahmen ausmachen

Die URBIS FOUNDATION verfolgt das Subsidaritätsprinzip und kann die regulär anstehenden Projekte und Personalkosten aus eigenen Mitteln finanzieren. 2017 überstieg die Beteiligung einzelner natürlicher Personen nicht die zehn Prozent Marke unserer Jahreseinnahmen.