Spenden

Werden Sie aktiv!

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen möchten, schlagen wir Ihnen drei Möglichkeiten vor:

1. Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Geld- oder Sachspende!

Bankverbindung:

IBAN DE98700202700657768278
BIC HYVEDEMMXXX

Geldspenden können steuerlich geltend gemacht werden. Wir sind gemäß Bescheinung des Finanzamtes München für Körperschaften vom 18. November 2002, Steuernummer 143/848/27888, als gemeinnützig anerkannt.

Mit 25 € können Sie einem Grundschulkind, mit 70 € einem oder einer Gymnasiast/in den Schulbesuch für ein ganzes Schuljahr ermöglichen – inklusive Schuluniform.

Sachspenden bitte an:

Inge Epp
Belastr. 9
81377 München
Tel 089/ 7145711
Email inge.epp@t-online.de

Eine Liste mit dringend benötigten Sachspenden finden Sie hier.

Die Transportkosten von Sachspenden können wir Dank der Aktion Pit Togohilfe relativ gering halten. Trotzdem schlägt 1 kg mit 3,00 € pro Kilo zu Buche – auch hier sind wir für finanzielle Unterstützung dankbar.

Sie können auch gerne sehr gut erhaltene Spielsachen, Sportutensilien (Fußbälle!!) oder medizinische Hilfsmittel (Rollstühle, Rollatoren usw.) zur Verfügung stellen. Für den Bedarf an medizinischen Sachspenden können Sie sich auf dieser Liste orientieren. Nach Prüfung des Zustandes dieser Sachspenden kümmern wir uns um den Transport. Bei Fragen dazu erreichen Sie uns hier.

Wenn Sie sich vorstellen können, unserer Stiftung für ein konkretes Projekt oder Programm einen höheren Betrag zu zuwenden, stehen wir gerne für ein Gespräch zur Verfügung, um Ihnen individuell die Informationen zusammen zu stellen, die Sie für Ihre Entscheidung brauchen.

2. Sie möchten Zeit spenden?

Für die Vorbereitung der Transporte, die Organisation von zusätzlichen Aktionen wie z.B. Öffentlichkeitsarbeit oder auch Teilaufgaben in der regulären Arbeit lassen wir uns gerne von Ihnen als Freiwillige unterstützen. Gerne entwickeln wir mit Ihnen dazu gemeinsame Vorschläge und Möglichkeiten.

3. Sie sind an einer Vernetzung oder längerfristigen Partnerschaft für eines der Projekte interessiert?

Wir stellen nach einem ersten Abklärungsgespräch gerne den Kontakt mit den Teams vor Ort her und begleiten die Partnerschaft weiter (z.B. zwischen Kindergärten und Schulen in Deutschland und Togo). Bei Fragen hierzu nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Spende Lubarsch

URBIS:

Umwelt- und Klimaschutz
Regenerative Ernergien
Bewusstsein für
internationale
Solidarität