Projektförderung

Projektförderung

Die URBIS FOUNDATION vergibt im Jahr 2017 Fördergelder zwischen mindestens 500 und maximal 10.000 Euro. Gefördert werden Projekte, die im Bereich erneuerbarer Energien (Solarstrom, Solarthermie, Biomasse) tätig sind.

Besonders wünschenswert ist in diesem Zusammenhang der Fokus auf Frauenförderung und Geschlechtergerechtigkeit. Wir fördern Projekte in den Regionen Westafrika, Ostafrika sowie Osteuropa. Anträge können schriftlich bei der URBIS FOUNDATION eingereicht werden. Stichtag ist der 30. September.

In der Regel entscheidet der Stiftungsrat über die eingegangenen Anträge binnen zweier Monate. Die Entscheidung wird den Antragstellern also spätestens acht Wochen nach Eingang des Antrages mitgeteilt.

Bitte beachten Sie für Ihre Antragstellung die stiftungseigenen Förderrichtlinien.

Hier finden Sie das Antragsformular.

Bitte schicken Sie Ihren Antrag per E-Mail an: info@urbis-foundation.de